Schweibzeit Schweiz

Literarisches Schreiben für Kinder und Jugendliche: Schreibzeit Schweiz fördert junge Schreibtalente von 8 bis 18 Jahren. Ein Wettbewerb, der in der Regel alle zwei Jahre durchgeführt wird, dient als Vorausscheidung für eine einwöchige Schreibwerkstatt. Unter Anleitung von Profis schreiben Kinder und Jugendliche während einem "Schreibcamp" literarische Texte und tauschen ihre Schreib-Erfahrungen aus. Die Texte werden in einem Buch publiziert, ausgewählte Beiträge werden am Kinder- und Jugendmedienfestival in Köniz gelesen. Das Projekt wurde 2013 zum dritten Mal durchgeführt, nach 2008 und 2012.

 

KONZEPT

Schreibzeit Schweiz ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kultessen und der Jugend-Literatur-Werkstatt Graz.

PROJEKTTEAM

Leitung: Susanne Brenner
Team: Irene Mathys, Martin Ohrt, Brigitte Schär, Christoph Simon, Astrid Tomczak-Plewka, Tina Uhlmann, Marlene Zöhrer

PARTNER
Jugendredaktion Leporello, Buchhandlung Stauffacher und Kinder- und Jugendmedienfestival Köniz, Familien und Kinderkulturkalender Leporello 

förderer

KulturStadtBern, Burgergemeinde Bern, Gemeinde Köniz, Stiftung Vinetum, Stiftung Laurenz für das Kind, Gottfried und Ursula Schäppi-Jecklin-Stiftung, Stiftung Ernst Göhner, AVINA-Stiftung, Stiftung für hochbegabte Kinder, www.printzessin.ch, Die Schweizerische Post, Bern, Die Mobiliar, Pro Litteris //

LINKS

Mehr Info zum Projekt www.schreibzeitschweiz.ch

KONTAKT

susanne.brenner@kultessen.ch

MEDIENBERICHTE

Direktlink auf Webseite Schreibzeit