Zeitreisen im Schloss Spiez

Samstag, 31. März – Sonntag, 21. Oktober 2018

DAS MITTELALTER AUF EIGENE FAUST ERKUNDEN

Auf Schloss Spiez kann jeweils von März bis Oktober das Mittelalter hautnah erlebt werden - mit drei interaktiven Zeitreisen von Kultessen: Der Hofnarr Hänsli, der Knappe Ulrich und das Mädchen Johanna erzählen Details aus ihrer Zeit und ihren Familien. In Fragen und Antworten erwerben Kinder ab 9 Jahren Wissen zum Mittelalter auf spielerische Art. Sie lernen durch Beobachten und Kombinieren verschiedene Epochen kennen. Für Schulen gibt es  interaktive Rundgänge im Schloss und zur Vorbereitung im Klassenzimmer ausführliche Arbeitsmappen zum Mittelalter.  

Die Kultessen Barbara Egli, Susanne Brenner und Carol Rosa haben das Angebot entwickelt. Mehr Infos hier: https://www.schloss-spiez.ch/angebote/kinder-familien/zeitreisen/